PODUL, 4000 Basel, Schweiz

logo podul trans IT2015

PROJEKTE

<strong>JUGENDHAUS</strong> IN OITUZ

JUGENDHAUS IN OITUZ

Das Jugendhaus Oituz ist ein Treffpunkt für Kinder und Jugendliche in Dorf. Die Schwestern und die Jugendleiter organisieren Aktivitäten für eine sinnvolle Freizeitgestaltung, die der Wertenerziehung in der Gruppe dienen. Podul trägt die Kosten des Jugendhauses sowie die sozialpädagogischen Angebote, das dafür notwendige Material und die Weiterbildungen der Jugendleiter.

View Details

<strong>PRÄSENZ</strong> IN OITUZ

PRÄSENZ IN OITUZ

An einigen Tagen die Woche, wohnen zwei Ordensschwestern der Gemeinschaft von St. Joseph in Oituz. Sie können sich somit persönlich um bedürftige Familien kümmern, die Aktivitäten des Jugendhauses organisieren und vor allem Ansprechpersonen und Anlaufstelle sein.

View Details

<strong>AUFGABEN</strong>HORT

AUFGABENHORT

Die schulische Unterstützung schwächerer Kinder war durch den Staat ins Rollen gekommen, wurde aber in März 2012 wegen Geldmangel unterbrochen. Seit 2013 finanziert Podul die Ausgaben für die Miete, Lehrmittel und Lehrkräfte und sichert so die Weiterführung dieses wertvollen Dienstes.

View Details

<strong>MEDIZINISCHE</strong> BETREUUNG

MEDIZINISCHE BETREUUNG

Die Apotheken Rumäniens verfügen über eine begrenzte Menge an frei beziehbaren Medikamenten. Kranke Personen sind gezwungen, die Gesundheitskosten weitgehend selber zu tragen. Dies führt zu Verschärfung der Notlage, wo die finanzielle Situation schon prekär ist. Darum hilft Podul mittels eines entsprechenden Fonds.

View Details

<strong>FAMILIEN</strong> IN NOT

FAMILIEN IN NOT

Die Ordensschwestern sind ein Bezugspunkt für zahlreiche Familien, die in Not geraten sind. Podul stellt ihnen einen Fonds zur Verfügung, der zur gezielten Unterstützung für Familien dient. Diese soll diesen Menschen eine Hilfestellung bieten, um die Krisenzeit zu überbrücken und ihre Existenz wieder selbständig zu meistern.

View Details

<strong>NOT</strong>FÄLLE

NOTFÄLLE

Immer mehr Leute wenden sich mit dringlichen Anliegen (Essen, Unterkunft, Zugang zu Dienstleistungen) an die Ordensschwestern. Um solche Schwierigkeiten zu lindern, stellen wir den Ordensschwestern einen Fonds zur Verfügung, den sie in ihrem Ermessen anwenden können.

View Details

<strong>PAUSENHOF</strong> FÜR KINDER

PAUSENHOF FÜR KINDER

Die Gemeinschaft der Ordensschwestern S. Giuseppe hat ein Grundstück samt altem Haus in Constanta erworben. Das Grundstück befindet sich direkt neben der aktuellen Unterkunft und Kindergarten der Gemeinschaft. Der Kindergarten hat im Freien keine Aufenthaltsfläche und auch im inneren ist der Platz nur begrenzt. Mit dem Grundstück kann so ein neuer Pausenhof erstellt werden um den Kindern das Spielen im freien in geschütztem Rahmen zu ermöglicht.

View Details

ÜBER PODUL

Podul ist ein Verein das aktiv Kinder- und Familienhilfe vor Ort in Oituz, ein Vorort bei Constanta in Rumänien leistet. Alle Spenden gehen vollumfänglich zu Gunsten unserer Projekte.  Für jede Spende sind wir dankbar.

GEFÄLLT MIR

ANSCHRIFT

NEWSLETTER SIGN-UP